Keynotes Und Workshops

 

 

Ich liebe es, über komplexe Themen zu sprechen. Ob Bühne, Workshop oder Panel, wenn es um die achtsame digitale Transformation geht, bin ich Feuer und Flamme mich für eine bessere Welt einzusetzen. Ich spreche zu folgenden Themen:

  • (achtsame) Digitalen Transformation

  • Was ist ein gutes Leben?

  • Wie sehen die Jobs und Rollen der Zukunft aus?

Bühne Berlin.jpeg

Historie

2019

Futures Playground beim Reeperbahn Festival

Bühnen Performance und Keynote zum Future Game - Wie sehen Rollen und Jobs der Zukunft aus?

Futur/io Institute in Aix-en-Provence, Frankreich 

Moonshot Workshop Facilitator & Workshop Lead für das Future Game

2018

MxLOVE - the MLOVE Un-Conference in Hamburg 

Workshop Lead für das Future Game - Wie sehen Rollen und Jobs der Zukunft aus?

2015

Future of Health & Singularity Dinner bei Pro7Sat1

Keynote: „Singularität Göttliche Ideologie, Spinnerei oder der Weg in eine bessere Zukunft?“ 

2013

Jahrestagung "Mobile Payment Days 2013" des Starnberg Management Forums

Keynote: „Die Welt aus Sicht der Digital Natives“

2012

smartcable - Das Tele Columbus Event zur IFA 2012

Keynote & Interview zur Mediennutzung der Zukunft junger Menschen

2011 - 2013

Interview- und Diskussionsformat ‘Mind Innovation’  

Eigene Moderation, Aufbau und Umsetzung eines Diskussionsformat zur digitalen Transformation mit 6 Veranstaltungen.  

#1 - Kabelmaus und Tower in Zeiten von Smartphones 

Diskussion verschiedener These zur Auswirkung des digitalen Lebens.

#2 - Wer bin ich und wenn ja wie viele?! - Für mehr Eigeninitiative im Umgang mit den Medien

#3 War of Talents 

  • Wie entdeckt man engagierte Fachkräfte?

  • Wie wird man für Fachkräfte attraktiv?

  • Wie bleibt man für Fachkräfte attraktiv?

#4 Head of Innovation - was machst du? 

  • Wie gestaltet sich der Lebensraum in der Stadt? - schlafe ich zukünftig im Büro?

  • Wie entstehen neue Berufe? - kann ich mich auf meine Kreativität verlassen?

#5 Smart Energy

  • Welche Rollen nehmen die Erzeuger in Zukunft ein?

  • Ist es eine Gefahr, wenn zu schnell, zu grüner Strom entsteht?

  • Werden Big Player durch neue Akteure wie private Haushalte, Landwirte oder Gewerbetreibende verdrängt?

#6 Future of Education

  • Die Berührungsängste von Lehrer und Eltern mit digitalen Medien vertiefen die Kluft zwischen den Generationen.

  • Schüler erlangen mehr und mehr Medienkompetenz fernab der Schulen

  • Die klassische Differenzierung zwischen Schüler und Lehrer löst sich in der Informationsgesellschaft zunehmend auf

  • In 15 Jahren gibt es keine klassischen Bildungseinrichtungen mehr.